Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Manuel Huff

Verkehrliche Erschließung Seilersee

Parkhaus? Grundstückstausch? Was ist eigentlich aus dem Auftrag an die Verwaltung geworden, den öffentlichen Nahverkehr im Seilerseegebiet zu stärken? Wir wollen diesen Auftrag nochmal in allen weiteren Planungen verankert sehen. Weiterlesen


Manuel Huff

Antrag zur DS 9/2445: Bebauungsplan Nr. 426 „Letmathe – Gennaer Str. 7 ehem. WFG-Gelände hier: Ausweisung als „Urbanes Gebiet“

Das ehemalige WFG-Gelände im Bereich Genna soll bebaut werden. Die Linksfraktion möchte an der Planung als Urbanes Gebiet festhalten, um möglichst effizient mit dem zentrumsnahen Baugebiet umzugehen. So soll auch genügend kostengünstiger Wohnraum realisiert werden. Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

Ausweisung von Graffiti-Freiflächen

Seit mehr als einem Jahr beschäftigt sich der Kulturausschuss mit der Ausweisung von Freiflächen für Graffiti. Der Beschlussvorschlag der Verwaltung ist aus unserer Sicht nicht konkret genug. Wir wollen endlich den damals mit breiter Mehrheit gefassten Beschluss umgesetzt sehen. Weiterlesen


Stefan Drees, IKZ

Demokratien haben Spanien mit Appesementpolitik verraten

Der 1. September ist der Antikriegstag - in Anlehnung an den Beginn des Zweiten Weltkriegs am 01. September 1939. Mit ein paar Tagen Verspätung wollten die Parteien DIE LINKE, die Grünen und die SPD sowie AWO, Friedensplenum, die Gewerkschaft GEW und der Verein Iserlohn-Denkmal ein Zeichen setzen. Mit einem Vortrag über den spanischen Bürgerkrieg... Weiterlesen


Stadtverband DIE LINKE. Iserlohn, Christian Kißler

Zum 11. September

Seit dem Jahr 2001 steht der 11.September für viele Menschen nur noch für die Anschläge auf das World Trade Center. Viele Tausend Menschen starben an diesem Tag. In der Folge der Anschläge begannen die USA den Krieg gegen Afghanistan, sodass zahlreiche weitere Tote hinzukamen. All diesen Opfern gedenken wir an diesem Tag. Doch der 11. September... Weiterlesen


Manuel Huff

Eine Million gegen Rechts!

Am 07.09. tritt Heinz Ratz mit seiner Band "Strom & Wasser" im JUZ am Karnacksweg in Iserlohn auf. Es ist das Erste von insgesamt 100 Konzerten in 100 Städten, in denen Ratz insgesamt 1.000.000,00 Euro sammeln will, um sie bedrohten soziokulturellen Zentren und selbstverwalteten Jugendhäusern zur Verfügung zu stellen, deren Existenz er in den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Brandenburg durch rechtspopulistische Mehrheiten in den kommunalen Parlamenten bedroht sieht. Weiterlesen


Termine

  1. 17:00 - 18:30 Uhr
    Pizzeria Napoli, Hohler Weg, Iserlohn Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

    Fraktionssitzung

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:30 Uhr
    Pizzeria Napoli, Hohler Weg 11, 58636 Iserlohn

    Mitgliederversammlung

    In meinen Kalender eintragen

Rotlicht

Wie weiter mit der Parkhalle? Personalnotstand im Rathaus. Initiative Vereinssport - ein Jahr kostenfrei im Sportverein...

Diese und viele weitere Themen lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der ROTLICHT

Hier finden Sie uns

DIE LINKE. Iserlohn

Baarstraße 30a
D-58636 Iserlohn

fon: (02371) 4364891
e-mail: info@dielinke-iserlohn.de

Bürozeiten

Jeden Freitag
17:00 -19:00 Uhr
- und nach Vereinbarung!

Bürgerfrühstück

Jeden letzten Dienstag im Monat
10:00 - 14:00 Uhr
fon: (02371) 13102

Sozialberatungsstelle

Der Verein aufRECHT e.V. bietet in unseren Räumen eine kostenfreie Sozialberatung an.
Jeden Dienstag & Donnerstag
14:00 – 18:00

Terminabsprachen unter: 
fon: (02371) 63740
fax: (02371) 9206650
e-mail: aufrechtev@gmx.de