Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

Anträge und Anfragen


Grundstücke behalten statt Tafelsilber verkaufen

Die Bodenfrage gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die Erkenntnis, dass Boden nicht vermehrbar ist, und somit ein besonders schützenswertes Gut, führt mittlerweile in immer mehr Kommunen zu Grundsatzbeschlüssen, keinen Boden mehr veräußern zu wollen. Dies streben wir auch für Iserlohn an. Weiterlesen


Lüftung an Schulen

Bereits im letzten Jahr haben wir uns für bessere Raumluft in den Schulgebäuden stark gemacht. Leider ist bislang in Iserlohn wenig passiert. Wir nehmen einen erneuten Anlauf im Schulausschuss - es darf keine erneuten Schulschließungen geben. Weiterlesen


Stadtteilkonzept für die südliche Innenstadt

Die südliche Innenstadt ist geprägt von einer Vielfalt unterschiedlicher Träger, Akteure sowie Klienten unterschiedlicher Problemlagen, Herausforderungen und Bedarfe.[...] Die Erstellung eines Stadtteil-Konzepts ist daher sinnvoll, so dass unterstützende Hilfen langfristig etabliert, optimal abgestimmt und zielgerichtet angewendet werden können. Weiterlesen


Finanzielle Auswirkungen der sogenannten „Abfindungsaffäre“

Neben der gezahlten Summe gibt es noch weitere Kosten, die im Zuge der "Abfindungsaffäre" von der Stadt zu tragen sind. Wir fragen konkret nach. Weiterlesen


Schäden durch das heutige Starkregenereignis

Das Starkregenereignis des heutigen Tages hat auch im Stadtgebiet Iserlohns für große Schäden gesorgt. Insbesondere der Ortsteil Lasbeck ist stark betroffen. An dieser Stelle gilt unser Dank den Rettungskräften und allen Helferinnen und Helfern vor Ort. Jetzt ist auch die Stadt Iserlohn gefragt, Hilfen auf den Weg zu bringen. Weiterlesen