Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressespiegel

An dieser Stelle werden Links zu ausgewählten Interviews und Gastbeiträgen von Politikerinnen und Politikern der Partei DIE LINKE. Iserlohn in der Presse und anderen Medien sowie zu ausgewählten Beiträgen veröffentlicht, die sich mit der Partei DIE LINKE befassen. Diese Texte waren zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung frei und kostenlos im Internet verfügbar. DIE LINKE. Iserlohn kann keine Gewähr übernehmen, und überprüft auch nicht, daß diese Texte zu einem späteren Zeitpunkt über die hier veröffentlichten Links noch abrufbar sind.

Übersicht

Manuel Huff

Christophery-Erhalt wichtig für die Stadt Iserlohn - IGW soll Immobilie im Zusammenspiel mit Kissing & Möllmann entwickeln

DIE LINKE favorisiert einen Erhalt des Christophery-Gebäudes und eine Entwicklung durch die IGW. Die Immobilie sei Teil der Stadtgeschichte und Industriekultur. Aktuelle Beispiele wie die Bauhaussiedlung Schlieper und die ehemalige Fabrik Kissing & Möllmann zeigen positive Entwicklungen jenseits der Abrissbirne. Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

Am Seilersee wird es keine Lösung gegen den ISSV geben

Zur aktuellen Debatte um die Zukunft des Freibads Schleddenhof des ISSV nimmt die Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Iserlohn Stellung. „Die Vorgehensweise überrascht uns“, so Oliver Ruhnert, LINKE-Fraktionsvorsitzender. „Es hat im letzten Jahr Gespräche zwischen den Fraktionen und dem ISSV gegeben. Es wurden klare Absprachen getroffen, die auch... Weiterlesen


Manuel Huff

Mehr als zwei Drittel aller Straßen im schlechten Zustand. Bund und Land in der Pflicht für Investitionen zu sorgen.

Der jüngste Bericht der Verwaltung im Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung spricht eine deutliche Sprache: Zwei Drittel aller Straßen in Iserlohn sind stark sanierungs- oder erneuerungsbedürftig. „Klarer kann man den Investitionsstau nicht aufzeigen“, so Manuel Huff, Mitglied der Fraktion DIE LINKE im Verkehrs- und Planungsausschuss. „Während... Weiterlesen


Oliver Ruhnert

KITA-Beiträge: Initiative kam von Links. SPD betreibt Geschichtsklitterung.

Mit einigem Erstaunen hat die Fraktion DIE LINKE die Erklärung der SPD zur Entwicklung der KITA-Beiträge aufgenommen. So heißt es in der Stellungnahme, dass „auf Initiative der SPD-Fraktion im Jahr 2015 vereinbart wurde, die Einkommensgrenze für die Befreiung prinzipiell jährlich um 12.000 Euro anzuheben.“ Dies sei vor dem tatsächlichen... Weiterlesen


Manuel Huff

Seilersee-Verkehrskonzept: Wo bleibt der Nahverkehr?

Die Berichterstattung des Iserlohner Kreisanzeigers vom 12. Januar über die Verkehrsplanungen am Seilersee irritiert die Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn stark. So soll Baudezernent Thorsten Grote im Gespräch sich dahingehend geäußert haben, dass im Sommer eine Entscheidung fallen solle, entweder das Parkhaus zu bauen, oder das... Weiterlesen


Manuel Huff

Offener Brief zur Absage des Verkehrsausschusses

Unbearbeitete Anträge, viele mögliche Themen zur Beratung - dennoch wurde der Verkehrsausschuss in der kommenden Woche abgesagt. Teilweise warten Anträge seit über einem Jahr auf Beratung. Grund genug für unser Ratsmitglied Manuel Huff dazu einen offenen Brief an den Bürgermeister und den Ausschussvorsitzenden zu schreiben. Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

Busse zum Seilersee statt teures Parkhaus - DIE LINKE beantragt alternatives Verkehrskonzept

Kein umfassendes Bewirtschaftungskonzept für das Parkhaus, hohe Kosten und insgesamt keine Bereitschaft zur generellen Parkraumbewirtschaftung im Seilerseegebiet: Das sind die ausschlaggebenden Gründe der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Iserlohn einen Alternativvorschlag zum Parkhaus vorzulegen. Wenn man ein Parkhaus bauen wolle, dann müsse man... Weiterlesen


IKZ, Cornelia Merkel

„Kampftag“ für starke Frauen

Gewerkschafter, Linke und Grüne bieten Rosen und Informationen zum internationalen Frauentag an. „Für uns Linke ist der internationale Frauentag ein Kampftag. Deshalb ist uns das Verteilen von Blumen viel zu seicht“, erklärte Eva Schütte, Sprecherin des Iserlohner Stadtverbandes, und zeigte eine Postkarte mit dem... Weiterlesen


Christoph Butterwegge

Soziale Gerechtigkeit für alle!

Mit einem offenen Brief richtete sich heute Prof. Dr. Christoph Butterwegge an den Kanzlerkandidaten der SPD, Martin Schulz. Butterwege war vor kurzem Kandidat der LINKEN für das Amt des Bundespräsidenten, und fordert von Schulz nicht weniger, als einen fundamentalen Politikwechsel. Weiterlesen


IKZ

Linke machen Digitalisierung zum Wahlthema

Landtagsmitglied Daniel Schwerd war Gast beim Neujahrsempfang im Seniorenzentrum Waldstadt. Es sind zwei Themen, die viele Bürger vielleicht bisher am Rande mit der Partei DIE LINKE in Verbindung gebracht haben, die nun im Vorfeld der Landtagswahlen aber einen Schwerpunkt bilden sollen: Digitalisierung und Industrie 4.0. Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

Anmeldungen an Iserlohner Gesamtschulen: Bildungsbündnis sieht sich in Schulpolitik bestätigt

SPD, DIE LINKE, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und UWG-Piraten sehen sich durch die veröffentlichen Anmeldezahlen an den beiden Iserlohner Gesamtschulen bestätigt. Der heimischen Tageszeitung konnte man es am 14. Februar 2017 schwarz auf weiß entnehmen: die Eltern von 250 Kindern, die nach den Sommerferien eine weiterführende Schule besuchen... Weiterlesen


Manuel Huff

Manuel Huff ist Landtagskandidat für DIE LINKE

Die Partei DIE LINKE hat ihren Landtagskandidaten für den Wahlkreis 121 gewählt. Einstimmig votierte die Wahlversammlung für den Iserlohner Manuel Huff. Seit 2009 sitzt Huff für DIE LINKE im Rat der Stadt Iserlohn und hat sich dort insbesondere für die Bereiche Stadtentwicklung, Umwelt- und Verkehrspolitik eingesetzt. Der Erhalt von Grünflächen im... Weiterlesen


Gesetzliche Rente stärken um Altersarmut zu verhindern

Zahlreiche Gäste waren der Einladung der Landesarbeitsgemeinschaft Senioren der Partei DIE LINKE. NRW ins Seniorenzentrum Waldstadt Iserlohn gefolgt. Dort sprach vor wenigen Tagen der rentenpolitische Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, Matthias W. Birkwald über das Thema Altersarmut, und das Rentenkonzept der Partei DIE LINKE. Weiterlesen


Manuel Huff

Anruf-Sammel-Taxi: Mehr Fahrten an den Wochenenden?

Auf Antrag der Fraktion DIE LINKE wird Ausweitung des Angebots geprüft. Das beschloss der Verkehrsausschuss in seiner letzten Sitzung mehrheitlich. Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

Duloh: Kein Gewerbegebiet im Landschaftsschutzgebiet

Nachdem die Hemeraner und Iserlohner CDU kürzlich gemeinsam erklärt haben, den nördlichen Bereich des Duloh als Gewerbegebiet entwickeln zu wollen, gibt es nun Gegenwind der Fraktion DIE LINKE im Iserlohner Rat. Diese lehnt die Pläne ab. Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

Forsthaus Löhen als Ausflugsziel erhalten

Teil der Stadtgeschichte und Eckpfeiler des Wandertourismus In der Diskussion um die Zukunft des Forsthauses Löhen erklärt die Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn, das Gebäude als Ausflugslokal erhalten zu wollen. Dazu gelte es, gemeinsam mit dem SGV eine sinnvolle Lösung zu finden. Der von der Verwaltung in der Öffentlichkeit verbreitete... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

Spielfläche im Willi-Vieler Stadion umgehend instand setzen

Zu den Haushaltsberatungen in der letzten Ratssitzung wurden die Zuschüsse an Sportvereine noch einmal heiß diskutiert. CDU und SPD wollten kurzfristig Gelder umschichten. Das führte zu Kritik seitens der LINKEN und anderer Ratsmitglieder. Fraktionsvorsitzender Oliver Ruhnert kritisierte, dass über die Notwendigkeit und die Verteilung zunächst... Weiterlesen


IKZ

„Der Wähler wird in die Irre geführt“

Die Fraktion „Die Linke“ empfiehlt, am kommenden Wochenende Dr. Peter Paul Ahrens zum alten und neuen Bürgermeister zu wählen. Kritisch äußert sich die Parteil zu dem „Sofortprogramm“ von Herausforderin Katrin Brenner. Weiterlesen


IKZ

Kindergartenbesuch ab 2019 gebührenfrei

Jugendhilfeausschuss fasst Beschluss mit knapper Mehrheit und hebt zudem die Beitragsgrenzen an. Weiterlesen


IKZ

Mit Rückenwind an neue Aufgaben

„Ich freue mich, dass wir jetzt einen so guten Ruf genießen. Das spricht für unsere Mitglieder, ist aber auch eine Verpflichtung.“ Das sagte Oliver Ruhnert, Vorsitzender der Ratsfraktion der Partei DIE LINKE, beim Neujahrsempfang der Partei im Seniorenzentrum Waldstadt Iserlohn. Weiterlesen


  1. 17:00 - 18:30 Uhr
    Rathaus I, Schillerplatz 7, Iserlohn, 028 Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

    Fraktionssitzung

    mehr

    In meinen Kalender eintragen

Rotlicht

Obere Mühle 28, Stadtbetriebe Iserlohn-Hemer, die Rettung der Grundschule am Nußberg, JVA-Drüpplingsen...

Diese und viele weitere Themen lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der ROTLICHT.

Hier finden Sie uns

DIE LINKE. Iserlohn

Baarstraße 30a
D-58636 Iserlohn

fon: (02371) 4364891
e-mail: info@dielinke-iserlohn.de

Bürozeit jeden Freitag
17:00 -19:00 Uhr
- und nach Vereinbarung!

Bürgerfrühstück

Jeden letzten Dienstag im Monat
10:00 - 14:00 Uhr
fon: 0172-159 66 63

Sozialberatungsstelle

Der Verein aufRECHT e.V. bietet in unseren Räumen eine kostenfreie Sozialberatung an.
Jeden Dienstag & Donnerstag
14:00 – 18:00

Terminabsprachen unter: 
fon: (02371) 63740
fax: (02371) 9206650
e-mail: aufrechtev@gmx.de