Skip to main content

Nachrichten


Manuel Huff

Bericht aus dem Rat

Neuer Beigeordneter und neue Ressortleitungen gewählt, Elternbeiträge für Kindertagesstätten und Offenen Ganztag bis 36.000 Euro Jahreseinkommen freigestellt, Planungen für die ehemalige Hauptschule Hennen auf den Weg gebracht und immer noch sitzt die Sparkasse auf ihren Gewinnen. Das waren die wichtigsten Punkte der letzten Ratssitzung vor der... Weiterlesen


Manuel Huff

Bericht aus dem Rat: Zweite Gesamtschule zum Seilersee.

Neben der endgültigen Entscheidung für den Gesamtschulstandort Seilersee ging es in der gestrigen Ratssitzung unter Anderem um die Verabschiedung des Haushalts für 2017 und die finanzielle Beteiligung der Sparkasse Iserlohn an den Stadtfinanzen. Weiterlesen


IKZ, Cornelia Merkel

„Kampftag“ für starke Frauen

Eva Schütte, Sprecherin DIE LINKE. Iserlohn (Foto: Cornelia Merkel, IKZ)

Gewerkschafter, Linke und Grüne bieten Rosen und Informationen zum internationalen Frauentag an. „Für uns Linke ist der internationale Frauentag ein Kampftag. Deshalb ist uns das Verteilen von Blumen viel zu seicht“, erklärte Eva Schütte, Sprecherin des Iserlohner Stadtverbandes, und zeigte eine Postkarte mit dem... Weiterlesen


Christoph Butterwegge

Soziale Gerechtigkeit für alle!

Mit einem offenen Brief richtete sich heute Prof. Dr. Christoph Butterwegge an den Kanzlerkandidaten der SPD, Martin Schulz. Butterwege war vor kurzem Kandidat der LINKEN für das Amt des Bundespräsidenten, und fordert von Schulz nicht weniger, als einen fundamentalen Politikwechsel. Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Iserlohn

Anmeldungen an Iserlohner Gesamtschulen: Bildungsbündnis sieht sich in Schulpolitik bestätigt

SPD, DIE LINKE, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP und UWG-Piraten sehen sich durch die veröffentlichen Anmeldezahlen an den beiden Iserlohner Gesamtschulen bestätigt. Der heimischen Tageszeitung konnte man es am 14. Februar 2017 schwarz auf weiß entnehmen: die Eltern von 250 Kindern, die nach den Sommerferien eine weiterführende Schule besuchen... Weiterlesen


Unser Bundestagskandidat

Christian Kißler

Kampagne: Das muss drin sein!

  1. 10:30 Uhr

    Infostand zur Bundestagswahl und zum Weltkindertag

    Anlässlich der Festlichkeit zum Weltkindertag auf dem Iserlohner Marktplatz gibt es auch bei uns am Themenstand Seifenblasen und Buntstifte. Außerdem wird es am Stand eine Überraschungsaktion für Kinder geben. Passend zum Weltkindertag werden zwei studierte Erziehungswissenschaftler zugegen sein: Unser Bundestagskandidat Christian Kißler sowie die... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 10:30 Uhr

    Infostand zur Bundestagswahl

    Wermingser Str. 23, 58636 Iserlohn mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 10:30 Uhr

    Infostand zur Bundestagswahl

    Wermingser Str. 23, 58636 Iserlohn mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 10:30 Uhr

    Infostand zur Bundestagswahl

    Hagener Str. 22, 58642 Iserlohn-Letmathe mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:30 Uhr

    Mitgliederversammlung

    Ort: Pizzeria Napoli, Hohler Weg 11, 58636 Iserlohn mehr

    In meinen Kalender eintragen

Rotlicht

Kahlschlag für Emst und Ortlohn und die nächste Einfamilienhaussiedlung: Die verfehlte Stadtentwicklungspolitik von CDU, SPD, FDP, UWG-Piraten und (zum Teil) der Grünen ist der Aufmacher der sechsten Ausgabe der ROTLICHT.

Weitere Themen: Wo sind die Gewinne der Sparkasse?, Vier Beigeordnete statt Frühschwimmen, Löhen: Ausflugslokal oder Waldkindergarten, Iserlohn setzt Zeichen gegen Rassismus, Zweite Gesamtschule, KITA-Beiträge, Christophery: Wohnen und Arbeiten im Industriedenkmal.

Die 'Rotlicht' kann man hier lesen.

Hier finden Sie uns

DIE LINKE. Iserlohn

Baarstraße 30a
D-58636 Iserlohn

fon: (02371) 4364891
e-mail: info@dielinke-iserlohn.de

Bürozeiten

Jeden Freitag
17:00 -19:00 Uhr
- und nach Vereinbarung!

Bürgerfrühstück

Jeden letzten Dienstag im Monat
10:00 - 14:00 Uhr
fon: (02371) 13102

Sozialberatungsstelle

Der Verein aufRECHT e.V. bietet in unseren Räumen eine kostenfreie Sozialberatung an.
Jeden Dienstag & Donnerstag
14:00 – 18:00

Terminabsprachen unter: 
fon: (02371) 63740
fax: (02371) 9206650
e-mail: aufrechtev@gmx.de