Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Iserlohn

Bürgermeister-Wahl: Warum Katrin Brenner keine gute Wahl ist...

...das verdeutlichen wir auf unserem Flyer zur Wahl. Der Schwerpunkt liegt hier auf dem populistischen Wahlversprechen der Schuldenfreiheit bis 2030 - das bedeutet sozialer Kahlschlag sowie Steuer- und Abgabenerhöhungen!

Bitte klicken Sie auf die Bilder für eine Vergrößerung oder öffnen Sie die angehängte PDF-Datei.

Dateien